FREE SHIPPING WORLDWIDE ON ALL ORDERS

Unsichtbare Filminstallation

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass, obwohl es kein Video für Ihr genaues Gerät gibt, der Installationsvorgang für jedes Gerät identisch ist.

Was Sie benötigen werden:
1 Sauberen Arbeitsbereich 
2 Fusselfreies Tuch oder Papiertuch  
3 Wasser 
4 Flüssigseife 
5 Schüssel oder Tasse für die Seife / Wasser-Lösung 
6 Rakel

Schritt 1. Waschen Sie Ihre Hände. Dies wird helfen, das Risiko für Fingerabdrücke und andere Rückstände auf dem Schutzfilm zu reduzieren.

 

Schritt 2. Fügen Sie einen großen Tropfen Flüssigseife wie Fairy in eine Schüssel oder Tasse Wasser und rühren Sie mit den Fingern, bis es sich auflöst. Lassen Sie die Mischung für ein paar Minuten ruhen, damit die Blasen platzen und nicht zwischen dem Schutzfilm und dem Gerät stecken bleiben.

*Wasser wird verwendet, um die richtige Positionierung des Schutzfilms zu ermöglichen. Da die Schutzmaterialien konzipiert sind, stark mit dem Handy verbunden zu sein, wird das Seifenwasser benötigt, damit der Schutzfilm in die richtige Position manövriert werden kann*

Schritt 3. Schalten Sie das Gerät aus und entfernen Sie den Akku, falls das Gerät über einen abnehmbaren Akku verfügt.

Schritt 4Tauchen Sie alle Ihre Finger in die Wasserlösung. Dann mit den nassen Fingern den Schutzfilm von seinem Träger entfernen.

Tauchen Sie Ihre Finger noch mal in die Lösung und dann die Klebeseite des Schutzfilms mit den Fingern komplett nass machen.

Schritt 5Legen Sie den Schutzfilm auf Ihr Gerät. Bringen Sie dann den Film in Position, sodass er perfekt auf Ihrem Gerät positioniert ist.

Schritt 6Das Wasser mit vorsicht mit dem mitgelieferten Rakel rauspressen und mit einem Tuch das überschüssige Wasser aufsaugen, wenn nötig.

*Dieser Schritt ist äußerst wichtig. Sobald Sie das Wasser mit dem Rakel rauspressen, wird der Schutzfilm am Telefon haften und sich nicht mehr frei bewegen. Wenn der Schutzfilm nicht richtig angeglichen und zu klebrig ist, um ihn nachzujustieren, ist jetzt die Zeit, ihn zu entfernen und neu zu starten, tun Sie das so wenig wie möglich. Sonst wird er sich mit dem Telefon verbinden, und wenn er wieder entfernt wird, kann der Schutzfilm sich strecken*

*Bei Anwendung eines Schutzfilms über einer abgerundeten Oberfläche, lassen Sie den überhängenden Teil an der Luft trocknen, bis die richtige Haftung entsteht. Beginnen Sie damit den Schutzfilm auf dem Gerät richtig zu positionieren. Sobald die Positionierung akzeptabel ist, warten Sie, während die überhängenden Kanten trocken. Ungeduldige versuche, die Kanten vorzeitig nach unten zu zwingen können bewirken, dass die Schutzfolie aus der Ausrichtung kommt. Geduld ist ein Schlüsselfaktor bei der Abdeckung abgerundeter Flächen. Sie können das Gerät ruhig für ein paar Minuten liegen lassen und später zurück kommen. Dies kann bis zu 25-45 Minuten dauern*

Wenn es um kleine Stücke oder Seiten geht, schälen Sie sie einfach mit nassen Fingern vom Träger, dann ausrichten und aufkleben.

Lassen Sie das überschüssige Wasser trocknen. Als Sicherheitsmaßnahme lassen Sie das Telefon für 12 Stunden trocknen, bevor Sie die Batterie wieder einbauen und einschalten. Auch wenn in der Regel 8 Stunden genug wären. Seien Sie sich bewusst, dass nach der Anwendung die Schutzfolie trüb / neblig aussehen könnte. Bitte bleiben Sie geduldig. Es kann 2-3 Tage dauern, bis die Trübung und Bläschen  aus der Schutzfolie komplett verschwunden sind.

Wenn Sie Fragen oder Probleme haben, können Sie sich immer an uns wenden. Wir sind glücklich wenn wir ihnen helfen können.